12.05.2019: Ega-Cup Erfurt

Mit 400 Teilnehmern aus Polen, Tschechien, Italien, Holland, Finnland, Schweden sowie Israel und natürliche ganz Deutschland war der Ega-Cup mal wieder eines der größten und anspruchsvollsten Turniere der U13 im Land. Genau aus diesen Gründen reisten wir nur mit einer kleinen Delegation nach Erfurt. Neben Linda Kilian (-30kg), Till Emil Rothmann (-37kg) und Cay Daoud Kraft (-46kg) traten noch Arthur und Judith vom JC Halle sowie Finn vom SV Halle den Weg von der Händelstadt zur Blumenstadt an. Die Jungs mussten heute alle samt in den ersten Runden die Segel streichen. Doch die Mädels konnten mit jeweils einer Bronzemedaille die Ehre wieder herstellen.