30.03.2019: Hettstedt

1.Platz in der Mannschaftswertung!!!

Hettstedt;jsch: Am Samstag machten sich Linda, Annique, Erwin, Johann, Till und Cay auf nach Hettstedt. 57 Teilnehmer fanden ebenfalls den Weg und durften sich auf einen toll organisierten Wettkampf freuen.

Erwin Luda (U11 | -27.7kg) startete als erster Motoraner ins Turnier. So richtig war er noch gar nicht angekommen und wurde von einer starken Gegnerin überrascht. Erwin sicherte uns mit einem 2.Platz die ersten Punkte.

Johann Schwenke startete in der (U11 | -32.9kg) und in der (U13 | -37kg) mit den beiden größten Pools. Er kämpfte sich souverän durch den ersten Pool und gewann Gold. In der U 13 siegte er ebenfalls, bis auf einen Kampf, den er an seinen Trainingspartner Till abgab und Silber fürs Team holte.

Annique Serfling (U11 | -43.5kg) hatte zwei Gegner. Sie konzentrierte sich heute auf Techniken nach hinten und verlor lediglich gegen Rick Fräsdorf aus Zerbst. Die Motoranerin holte mit ihrem 2.Platz ebenfalls wichtige Punkte.

Cay Kraft hatte sich viel vorgenommen, aber nur jeweils einen Gegner in der (U13 | -44kg) und (U15 | -50kg). Diese beiden Kämpfe gewann er mit Ippon und holte an diesem Tag mit den zwei Goldmedaillen die höchsten Wertungspunkte fürs Team.

Till Rothmann (U13 | -37kg) wollte ebenfalls in zwei Altersklassen starten. Leider hatte er in der U15 keine Gegner in seiner Gewichtsklasse. Mit verschiedene Techniken erkämpfte Till sich jedoch Platz 1 in der verbliebenen Klasse.

Linda Kilian (U13 | -32kg) und (U15 | -38kg) ging wieder mit einem enormen Kämpferherz ans Werk. In der U15 erhielt sie am Ende das begehrte Edelmetall. In der zweiten Altersklasse sicherte sich die Motoranerin die Silbermedaille, da sich dieses Mal ihre Freundin Celin aus Magdeburg mit einem Wazari durchsetzte.

Gespannt warteten die Kinder und Betreuer auf die Vereinswertung. Mit der super Leistung der Kinder durfte Enna ganz nach oben aufs Podest und für die SG Motor Halle den größten Pokal abholen.

Vielen Dank für die tolle Organisation und die leckeren sowie gesunden Snacks zwischendurch.