03.10.2018: Sachsen-Anhalt Randori

IMG_3750 Kopie

Naumburg;jsch: Das 25. Sachsen-Anhalt Randori am 03.10.2018 wurde traditionell in Naumburg abgehalten. 11 Vereine nicht nur aus Sachsen-Anhalt nahmen teil und brachten wieder große, kleine, erfahrene und weniger erfahrene Judokas mit. Und genau diese Mischung machte diese Veranstaltung wieder so schön und auch wertvoll. Die SG Motor Halle wurde nur durch eine kleine Delegation, bestehend aus Matteo, Ina, Mario und Jörg vertreten. Alle anderen nutzen die Ferien diesmal, um dem frischen Wetter zu entfliehen und genießen etwas Urlaub bzw. Till und Cay dürfen am Trainingslager des Landesleistungszentrums in Osterburg teilnehmen. Unsere Hilkka unterstützt dort ebenfalls den Landestrainer Herr Kopp.

IMG_3726 KopieWie jedes Mal wird das Randori durch besondere Prominenz gekrönt. Diesmal wurden wir  eindrucksvoll durch Olaf Schmidt (6. Dan) vom JC Leipzig angeleitet. Erst fragte er etwas Judogeschichte ab und anschließend lernten wir eine Erfolgsbodentechnik von Ole Bischoff.

 

Und die Pause wurde sogar mit Eis und frischen Rostbratwürsten gekrönt. Das gute Essen darf schließlich nicht fehlen…;-)

Folgt uns auf Facebook und Instagram!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *